Farben im Holzkreuz Michael Willfort „Das Leben im Kreuz“

Es sind diese lebensbejahenden, freundlichen Farben, die bei diesem Kreuz sofort ins Auge fallen. Sie stehen im Kontrast zur grauen Baumrinde darunter und heben sich dadurch umso deutlicher ab. Aus der leblosen Baumscheibe tritt das lebhafte Kreuz heraus.

Von Karfreitag bis Ostersonntag erleben die Christen ein Wechselbad der Gefühle: Von der tiefschwarzen Nacht der Kreuzigung zum ewigen Licht der Auferstehung, von tiefster Trauer zu höchster Freude. Traurigkeit und Trostlosigkeit der Osternacht werden überwunden von der Auferstehungshoffnung am Ostermorgen...

Weiterlesen

nächster Sakramentsgottesdienst

4. Juni – Pfingstsonntag

10.00 Uhr

Pfarrer i. R. Zimmermann

 

nächster Predigtgottesdienst

14. Mai – Kantate

8.45 Uhr

Pfarrer i. R. Appel